Kontakt

 

vision X

Pohlstraße 58, 10785 Berlin

knietzsche@knietzsche.com  |  Tel: 030 269590

© vision X GmbH

Über das Buch

Knietzsche erlebt den miesesten Geburtstag aller Zeiten: Als er zwölf wird, erfährt er, dass er adoptiert wurde. Seine leiblichen Eltern haben ihm nichts hinterlassen außer einer kaputten Taschenuhr, die urplötzlich zum Leben erwacht …

 
Als ob das alles nicht schon verrückt genug wäre, lernt er am gleichen Tag Mildred kennen: Ihr Vater sitzt in Untersuchungshaft, weil er wertvolle Gemälde aus dem Museum gestohlen haben soll. Mildred ist fest entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Ehrensache, dass Knietzsche und seine Freunde Norbert, Pepe und Darwina ihr dabei helfen!

In Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel erleben die Figuren aus den Philosophie-Videos ihr erstes gemeinsames Buch-Abenteuer. Anja von Kampens Kinderroman-Debüt ist jedoch kein Buch zum TV-Format, vielmehr hat sie ihre Charaktere auf die Reise durch eine mysteriöse Krimihandlung geschickt. Dass sich Hauptfigur Knietzsche ganz nebenbei immer wieder Gedanken macht über Freundschaft, Wahrheit, Gerechtigkeit usw. ist da ganz selbstverständlich. „Denkdurchfall“ nennt sein bester Freund Norbert das. Für die Leser ist es eine gelungene Mischung aus Alltagserlebnissen, Krimi und Fantasy, spannend aus der Ich-Perspektive erzählt.

 

Anja von Kampen
Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel
ab 10 Jahren, gebunden, durchgängig illustriert
272 Seiten
ISBN 978-3-95854-066-8
September 2016