TodBanner.jpg

Knietzsche und der Tod - Teil 2

Knietzsche meint, Trauer fühlt sich an wie ein verdorbener Magen – totales Kotzgefühl. Zum Glück geht das wieder weg mit der Zeit und vielen Umarmungen. Am Ende bleiben uns die schönen Erinnerungen, die wir überall mit hintragen können.